Process Renewal Group Deutschland, Dr. Juergen Pitschke, +49 351 30935193, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Training
  • Business Decision Management - DMN anwenden

ACHTUNG! Diese Seite nutzt Cookies.

Wenn Sie fortsetzen, stimmen Sie zu! Erfahren Sie mehr!

Ich stimme zu.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Cookies

Wir verwenden aus verschiedenen Gründen auf unserer Website Cookies, die im Folgenden aufgeführt sind. Die von uns verwendeten Cookies speichern weder personenbezogene Daten noch schaden sie Ihrem Computer. Wir wünschen uns eine informative, persönliche und möglichst benutzerfreundliche Website. Cookies helfen uns dabei, dieses Ziel zu erreichen.
Sofern Sie Ihren Browser nicht so eingestellt haben, dass Cookies abgelehnt werden, geben unsere Systeme Cookies aus, sobald Sie unsere Website besuchen. Wenn Sie Cookies deaktiviert haben, stehen Ihnen möglicherweise einige der Funktionen unserer Dienste nicht zur Verfügung.

Was sind Cookies?

Cookies werden erstellt, sobald Sie eine Website oder einen anderen unterstützten Dienst aufrufen. Sie werden häufig eingesetzt, um Funktionen der Website zu unterstützen, das Surferlebnis des Benutzers zu optimieren und zusätzliche Informationen über das Verhalten und die Interessen des Benutzers zu gewinnen. Diese Informationen werden im Allgemeinen genutzt, um die Inhalte und Dienste in Zukunft besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.
Ein Cookie ist eine einfache Textdatei, die durch den Server einer Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird. Nur dieser Server ist imstande, die Inhalte dieses Cookies abzurufen oder zu lesen. Jedes Cookie ist für Ihren Webbrowser einzigartig. Es enthält einige anonyme Informationen wie einen eindeutigen Bezeichner, den Namen der Website und zufällige Zahlen und Nummern. Mit Cookies kann sich eine Website Ihre Einstellungen und den Inhalt Ihres Warenkorbs merken.
Ausführliche Angaben zu Cookies sowie zum Löschen und Deaktivieren von Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org. Weitere Informationen, u. a. zum Deaktivieren von Cookies, erhalten Sie im Folgenden.
Wenn Sie keine Cookies empfangen möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, falls Cookies an ihn gesendet werden, oder Sie können Cookies grundsätzlich ablehnen. Sie können auch bereits eingestellte Cookies löschen. Genaue Anweisungen entnehmen Sie der Hilfe in Ihrem Browser.

In welcher Weise nutzt diese Website Cookies?

Die von dieser Website eingesetzten Cookies gehören zu den folgenden Kategorien.

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies sind unerlässlich, um sicherzustellen, dass Sie auf der Website navigieren und alle Funktionen verwenden können. Hierzu zählen das Aufrufen von Seiten, das Speichern Ihrer Vorlieben und Ihrer Lieblingsbilder, die sichere Registrierung, das Aufgeben von Bestellungen und weitere wichtige Funktionen. Diese Cookies sammeln keinerlei Informationen über Sie, die zu Marketingzwecken verwendet werden könnten oder nachverfolgen, welche Websites Sie besuchen.

Ausführung

Dank dieser Cookies bietet die Website ein besseres Surferlebnis. Sie sammeln Informationen darüber, wie Sie die Website nutzen (z. B. welche Seiten Sie besucht haben oder ob Fehler aufgetreten sind). Diese Cookies sammeln keinerlei Informationen, anhand derer man Sie identifizieren könnte. Die gesammelten Informationen sind durchgehend anonym und werden ausschließlich dazu genutzt, uns beim Verbessern der Website zu unterstützen.
Funktionalität
Mit funktionellen Cookies werden Dienste bereitgestellt oder Einstellungen gespeichert, um Ihren Besuch zu optimieren. Wir verwenden sie, um die von Ihnen verwendeten Einstellungen zu speichern, den Zeitpunkt Ihrer Anmeldung auf der Website anzuzeigen, Ihre Lieblingsbilder zu speichern usw.

Ziel

Zielgerichtete Cookies sind mit von Drittanbietern bereitgestellten Diensten verknüpft. Hierzu zählen die Schaltflächen "Like" und "Share", die von Diensten wie Facebook, Google+, Twitter, Pinterest und anderen eingesetzt werden. Der Drittanbieter stellt diese Dienste als Gegenleistung die Erkenntnis zur Verfügung, dass Sie unsere Website besucht haben.
Darüber hinaus kann die Website Google Analytics oder StatCounter verwenden, um die Nutzung dieser Website zu analysieren. Mittels Cookies, die auf den Computern der Benutzer gespeichert werden, generieren diese Dienste statistische und andere Informationen zur Nutzung der Website. Die über unsere Website generierten Informationen werden verwendet, um Berichte zur Nutzung der Website zu erstellen. Die Datenschutzerklärungen für Google Analytics oder StatCounter können Sie auf den entsprechenden Websites anzeigen.

Quellen: eRecht24 DatenschutzerklärungFacebook DatenschutzerklärungGoogle Analytics BedingungenGoogle +1 BedingungenTwitter Datenschutzerklärung

Business Decision Management einsetzen - Geschäftslogik und Geschäftsregeln mit DMN darstellen und verwalten

Geschäftslogik und Geschäftsregeln erfassen, analysieren, umsetzen

Zielgruppe: Geschäftsprozess-Manager,Entscheidungs-Analysten, Business Rule Analysten, Compliance Manager, Business Analysten, Projektmanager, Prozessverantwortliche

Kursart: Offenes Training, Deutsch, 2-Tages-Kurs

Compliance, Entscheidungen und Geschäftsregeln sind ein allgegenwärtiges Thema. Unternehmen müssen Konformität mit Gesetzen und Regelungen nachweisen. Entscheidungsmanagement sichert konsistentes Verhalten in Geschäftsprozessen. Geschäftsregeln steuern Prozesse und werden für die Beschreibung von Aktivitäten benötigt.

Die Betrachtung einzelner Regeln führt in der Praxis aber nicht weit. Wir müssen Geschäftsregeln im Zusammenhang betrachten, wir müssen die Geschäftslogik darstellen.

Der Workshop adressiert das Thema "Business Decision Management" für Einsteiger und Nutzer mit Anwendungserfahrung.

Wir stellen aktuelle Standards für die Darstellung von Geschäftslogik wie "Decision Model and Notation (DMN)" und  "Semantics of Business Vocabulary and Rules (SBVR)" vor. Wir diskutieren und erproben an Beispielen den Einsatz dieser Standard-Notationen, Methoden zur Erfassung und Analyse von Entscheidungen sowie der detaillierten Beschreibung der Entscheidungslogik vor.

Teilnehmer erwerben Wissen über:

  • Grundbegriffe und Konzepte des Business Decision Management
  • Notationen für das Business Decision Management: Decision Model and Notation (DMN)
  • Zusammenhang zwischen Geschäftsprozessmanagement und Decision Management

Teilnehmer erwerben folgende Fähigkeiten:

  • Entscheidungspunkte in Geschäftsprozessen identfizieren
  • Entscheidungen und Entscheidungslogik detailliert beschreiben und analysieren
  • Entscheidungsmanagement in Geschäftsprozessen einsetzen

Informationen zu Preisen und Terminen erhalten Sie in unserem Trainingskalender! Jetzt anmelden!


Workshop: Business Decision Management einsetzen - DMN erfolgreich anwenden

Ein systematisches Entscheidungsmanagement ist unabdingbarer Bestandteil eines systematischen Geschäftsprozessmanagements. Die Darstellung, Analyse und Umsetzung von Entscheidungen sichert Konformität mit gesetzlichen und internen Vorgaben, macht Wissen explizit und sichert ein einheitliches Auftreten nach außen. Ein fehlendes  Business Decision Management hat inkonsistente Kommunikation und ineffektive Geschäftsprozesse zur Folge.

Der Kurs führt in die Konzepte des Business Decision Management ein. Grundlage sind aktuelle Standards für die Beschreibung der Geschäftslogik: DMN und SBVR. Etablierte Methoden und Arbeitstechniken für die Analyse und Verwaltung von Entscheidungen werden eingeführt.

Teilnehmer erhalten einen Einblick in Ansätze und können Vor- und Nachteile  und Eignung für eigene Projekte kritisch bewerten.

Methodische Ansätze der Entwicklung von Entscheidungsmodellen und Geschäftsregeln sind ein Schwerpunkt des Kurses. Teilnehmer können Entscheidungen identifizieren, den Kontext von Entscheidungen beschreiben, Struktur und detaillierte Geschäftslogik einer Entscheidung beschreiben.

Verschiedene Anwendungsfälle für das Business Decision Management und der Einsatz in verschiedenen Industrien werden besprochen.

Die vorgestellten Ansätze können in den Modellierungsplattformen Signavio und Trisotech erprobt werden.

 

Inhalt: Business Decision Management - DMN anwenden


Einführung - Business Decision Management
  • Konzepte
    1. Was ist eine Entscheidung?
    2. Grundbegriffe Business Decision Management - Decision Discovery, Decision Execution, Decision Analysis

Decision Discovery 101
  • Überblick - Vom Geschäftsprozess zur Entscheidung
  • Entscheidungen identifizieren
    1. Entscheidungspunkte im Geschäftsprozess
    2. Entscheidungen abgrenzen
  • Anforderungen beschreiben
    1. Input
    2. Subdecision - Entscheidungen strukturieren
  • Vokabular und Entscheidungsmodelle
  • Entscheidungslogik beschreiben
    1. Entscheidungstabellen beschreiben
    2. Entscheidungstabellen untersuchen
    3. andere Formen der Darstellung von Entscheidungslogik
  • Kontext von Entscheidungen beschreiben
    1. Compliance - Entscheidungen, Richtlinien und Vorgaben
    2. Eigenschaften von Entscheidungen
  • Decision Model and Notation - Elemente und Bedeutung

Entscheidungen umsetzen
  • Anwendungsfälle für Decision Management
  • Entscheidungen umsetzen
  • Entscheidungen bewerten

Projektmanagement in Decision Discovery Projekten

Business Decision Management im Kontext Business Process Management
  • Entscheidungen und Geschäftsprozesse
  • Entscheidungen und Case Management

Geschäftsprozessmanagement und Decision Management mit Signavio und Trisotech

Informationen zu Preisen und Terminen erhalten Sie in unserem Trainingskalender! Jetzt anmelden!

Tags: Business Process, Business Decision, DMN, MBBE